AOK WATER MAYU TECH GROUP
search
X
news aok

Wie hilft H2 DIABETES?

Laut der neuesten Diabetes-Statistik der American Diabetes Association haben fast 30 Millionen Menschen in den USA Diabetes und jedes Jahr werden 1,7 Millionen Menschen mit Diabetes diagnostiziert. Einer von zehn Menschen in den USA hat Diabetes. Warum sind diese Zahlen so hoch? Warum sind wir 49 Prozent (genau durchschnittlich) aller Industrienationen für Langlebigkeit und auf Platz 1 für Säuglingssterblichkeitsrate, während gleichzeitig Ausgaben mehr als zehn Mal mehr als andere Länder für die Gesundheitsversorgung tun?

H2 HELP DIABETES

H2 hilft Diabetes


Gerade jetzt tut Diabetes Support Services etwas, um die aktuelle Szene mit Diabetes zu verbessern. Sie arbeiten mit Wasserstoffgas bei ihren Diabetikern. Wasserstoffgas ist auch als Di-Wasserstoff, Di-Atom-Wasserstoff oder molekularer Wasserstoff bekannt und ist ein sehr einzigartiges Antioxidans. Es ist so winzig, dass es die Zellmembranen passieren kann, einschließlich der Blut-Hirn-Schranke. Daher kann es weitreichende positive Auswirkungen auf die Gesundheit jeder Zelle im Körper haben. Es kann selbst die verheerendsten freien Radikale bekämpfen, die es gibt, und bietet keine schädlichen Auswirkungen auf den Körper oder die Umwelt. Freie Radikale und chronische Entzündungen sind die zwei Gründe, warum Diabetiker später im Leben solche gesundheitlichen Probleme haben.

Molekulare Wasserstoff- oder Wasserstoff-Antioxidationsmittelmoleküle (H2-) haben einzigartige Eigenschaften, um in Zellen einzudringen und freie Radikale zu bekämpfen, wo kein anderes Antioxidans sein kann. Dies ist besonders vorteilhaft für Diabetiker, da sie so viele Komplikationen im Zusammenhang mit durch ihre Diabetes verursachten Schäden durch freie Radikale haben. Die Fakten sind, dass ionisiertes Wasser, reich an Wasserstoffgas, mit großem Erfolg von Diabetikern verwendet wurde. Bietet es eine Heilung? Nicht in dem Sinne, dass es Inselzellen reparieren wird, aber es bietet Schutz vor vielen Krankheiten, die durch freie Radikale verursacht werden, die Diabetiker bedrohen und plagt.
  • TEL:+ 86-75525182209
  • EMAIL:sales@aokwaterfilter.com
  • ADDRESS:C2312 Xintian Jahrhundert-Geschäftszentrum, Nr. 89 Shixia Nord2nd Rd., Futian Bezirk, Shenzhen, China