AOK WATER MAYU TECH GROUP
search
X
news aok

Die Auswirkungen von Funktionswasser auf Ernährung und Gesundheit verstehen

Wasser ist die Quelle des Lebens, die Grundlage der Gesundheit. Es ist (gut) Wasser, damit die Menschen lange leben können. Mit dem Fortschritt der Wissenschaft ist den Menschen immer mehr bewusst geworden, wie wichtig Trinkwasser für die menschliche Gesundheit ist. Aufgrund der Sekundärbelastung von Schwermetallionen und Escherichia coli bei der Anlieferung, Druck und Lagerung sollte das Leitungswasser nicht direkt getrunken werden. Herkömmliches kochendes Wasser kann nur Bakterien im Wasser abtöten, kann aber die Verunreinigungen und die toten Bakterien nicht aus dem Wasser entfernen. Nach dem Trinken wird es immer noch eine schlechte Wirkung auf den Körper haben. Infolgedessen kommt eine große Vielzahl von Flaschenwasser vom Markt. Aber die sekundäre Verschmutzung nach dem Öffnen des Wassers, das reine Wasser und destilliertes Wasser enthalten wenig oder keine mineralische Substanz und so weiter, was den Menschen viel Verwirrung bringt. In den letzten Jahren haben die Experten des Seminars "sauberes Wasser und Gesundheit" in Shanghai die gleiche Idee: "Langfristig reines Wasser trinken wird irreversible negative Auswirkungen auf die Gesundheit von Kindern und älteren Menschen haben". Medizinische Experten berieten auch Shanghais 300.000 Nutzer: Das Trinken von reinem Wasser ist schädlich für die Gesundheit einer Generation. Gleichzeitig begann man, die Funktion des Trinkwassers zu studieren und zu entwickeln. Wie magnetisiertes Wasser, Reis und Steinwasser, aktiviertes Wasser, ionisiertes Wasser und Elektrolytwasser, etc.

Funktionelles Wasser ist Gesundheitswasser

In den letzten Jahren haben immer mehr Menschen die Bedeutung des täglichen Trinkens für die menschliche Gesundheit erkannt, so dass auch die Anwendung von "funktionalem Wasser" auf dem Trinkwassermarkt zugenommen hat. Das Verständnis des Menschen für funktionales Trinkwasser ist jedoch nicht einheitlich. Eine Person sagte: Elektrolyse Wasser ist nicht nur das allgemeine Trinkwasser, sondern auch das Gesundheitswasser und auch das medizinische Wasser; Es wird auch darauf hingewiesen, dass elektrolytisches Wasser unter Anleitung eines Arztes getrunken werden muss. Was genau ist "funktionales Wasser"? Was ist der Unterschied zwischen normalem Trinkwasser und "funktionalem Wasser"?

Der Begriff "funktionelles Trinkwasser" bedeutet, dass gewöhnliches Trinkwasser mit geeigneten chemischen oder physikalischen Methoden gehandhabt wird, um die Art und Funktion von Wasser zu verändern. So werden die Lebensaktivität und die physiologische Funktionsregulation des menschlichen Körpers bis zu einem gewissen Grad verbessert, was als "funktionelles Wasser" bezeichnet wird. Laut einer großen Anzahl experimenteller Studien sagte Professor Jin, Doktorvater an der Beijing University of Chemical Technology, dass funktionelles Wasser die folgenden Bedingungen erfüllen muss:

(1) geringer Wasserstoffgehalt in Wasser;
(2) Es gibt viele Elemente, die der Gesundheit des Lebens zuträglich sind.
(3) funktionelles Wasser sollte aktives Wasser mit hoher Energie sein;
(4) Funktionswasser sollte eine Gesundheitsfunktion haben.

Natürlich muss funktionelles Wasser die sechs Kriterien der WHO für gesundes Trinkwasser erfüllen:

(1) das Wasser enthält keine Bakterien, Verunreinigungen, organische Materialien, Schwermetalle usw .;
(2) das Wasser enthält einen angemessenen Anteil an Mineralien und Spurenelementen und befindet sich in einem Ionenzustand, der für die menschliche Absorption geeignet ist;
(3) der PH-Wert ist schwach alkalisch;
(4) Wasser mit kleiner Molekülgruppe, starke Permeabilität und gute Löslichkeit;
(5) negatives Potential kann überschüssige "freie Radikale" im Körper beseitigen;
(6) enthalten eine moderate Menge an Sauerstoff (etwa 5 mg / l).

"Funktionswasser" bedeutet daher sicher und ungiftig, was die grundlegenden physiologischen Funktionen und Stoffwechselbedürfnisse des menschlichen Körpers erfüllen kann und langfristig gesundes Trinkwasser fördern kann.

Das Geheimnis von funktionalem Wasser ist, dass seine Wassermoleküle klein sind (5 ~ 7 Wassermoleküle) und weniger schwerer Wasserstoff. Und es enthält eine Vielzahl von Elementen, die für das Leben und seine wasserführenden Komplexe von Vorteil sind. In gewöhnlichem Trinkwasser ist der hohe Wasserstoffgehalt hoch und die Wassermoleküle sind groß (10 ~ 13). Die Funktionswasser hat jedoch einen weniger schweren Wasserstoffgehalt und eine kleine Gruppe von Wassermolekülen, und seine Aktivität ist groß, die Permeabilität ist stark und die Löslichkeit ist gut, was für die Absorption, den Transport und die Verwendung verschiedener Nährstoffe vorteilhaft ist. Und es fördert die Synthese, Replikation und Transkription des menschlichen Körpers aus biochemischen Reaktionen und zellulärer DNA. Functional Wasser enthält eine Vielzahl von Elementen (Natrium, Kalium, Magnesium, Zink, Calcium, Eisen, Chrom, etc.) und seine wasserführenden Komplexe, im Prozess der menschlichen biochemischen Reaktion wird die katalytische Aktivierung aktiviert, einige direkt zur Aktivierung Zentrum des Enzyms, und einige beeinflussen die Synthese und Replikation von DNA. Manche Leute nennen diese Elemente "katalytische Aktivatoren des Lebens". Die biowissenschaftliche Forschung legt nahe, dass die Gesundheit des menschlichen Körpers davon abhängt, ob die DNA-Sequenz und die dreidimensionale Struktur der DNA der Kerngene normal bleiben. Die Forschung zeigt, dass funktionelles Wasser eine hochenergetische Wasserionenkomplexgruppe besitzt, die die DNA-Doppelhelixstruktur reorganisieren und die DNA-Struktur regelmäßiger machen kann. Es kann die Aktivierung von Zellen weiter katalysieren, die Zellteilung und -proliferation beschleunigen und den Zellmetabolismus regulieren. Im Trinkwasser, obwohl es viele nützliche Elemente gibt, ist das Niveau zu niedrig, nach dem Trinken hat es wenig Auswirkungen auf die Gesundheit. Funktionelles Trinkwasser ist grundsätzlich mit der kontinuierlichen Reorganisation, Replikation, Transkription und Synthese von DNA von humanen genetischen Genträgern verbunden, die sich direkt auf die menschliche Gesundheit auswirken. Deshalb setzen wir uns dafür ein, funktionelles Wasser zu trinken.

Außerdem ist der PH-Wert von funktionalem Wasser schwach und alkalisch. Langfristiges Trinken hilft, das Gleichgewicht von Säure und Alkali im menschlichen Körper zu regulieren und schafft eine gute Lebensumgebung für den Zellstoffwechsel. Das funktionelle Wasserband ist negativ und hat eine starke antioxidative Wirkung. Es ist vorteilhaft, überschüssige freie Radikalabfälle im menschlichen Körper zu entfernen, es kann Zelle Gesundheit schützen und das Altern des menschlichen Körpers verzögern.






  • TEL:+ 86-75525182209
  • EMAIL:sales@aokwaterfilter.com
  • ADDRESS:C2312 Xintian Jahrhundert-Geschäftszentrum, Nr. 89 Shixia Nord2nd Rd., Futian Bezirk, Shenzhen, China